Donnerstag, 3. Mai 2012

Wollfest in Bad Schandau


 Wie heißt der tolle Spruch man sollte einen Baum Pflanzen, ein Haus bauen und Kinder in die Welt setzen...und wenn ich das alles fein gemacht habe...darf ich dann weiter planen? Schafe halten, Spinnrad benutzen - um nicht spinnen zu sagen ;-) ?

Und das wären die Objekte der Begierde: Walisische Schwarznasenschafe. Zucker!




...aber das Schafe scheren ... naja zum Glück war es sehr warm und man hatte doch eher das Gefühl, dass dem Schaf ein Gefallen getan wird, es von seiner Wolle zu befreien ...



Ein Blick auf meinen günstigen (!!!) Wolleinkauf von heimischen, sächsischen Schäflein!


Kommentare:

  1. Du meinst wirklich, dass ich erst ans Spinnrad darf, wenn ich Hausbau, Baumpflanzung (zählt da schon meine Himbeere im Balkonkasten) und vor allem Kind(er) vorzuweisen habe? Da müssen wir wohl morgen nochmal drüber reden ...

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ja so war das wohl gemeint mit dem Haus, Baum und Kind bevor man sich vielen, vielen Hobbies widmen kann. Aber ein Schaf muß man sich sicherlich nicht halten, um zu spinnen, denn es hält sich ja auch nicht jeder eine Kuh, der Milch trinken möchte. Schade, dass ich nicht in Dresden wohne, sonst würde ich Euch öfter mal bei Euren Aktivitäten bzw. Ausflügen begleiten. Herzliche Grüße von Schopka.

    AntwortenLöschen